info@apj-gmbh.com 0049(0)21516526960

Die apjGmbH beliefert in Europa, Handel und Industrie mit Rohstoffen aus Entwicklungs-, Schwellen- und Industrieländern. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt in der Vermarktung von Industriemineralien, Füllstoffen und Filterhilfsstoffen. Seid 2010 wird sich neben dem Handel von Industriemineralien auch mit der Modifizierung und Anpassung von Mineraleigenschaften auf Kundenwunsch beschäftigt. Vertrauen und partnerschaftliches Handeln in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist hierfür Voraussetzung. Wir bringen das Knowhow über unsere Produkte, Sie bringen das spezifische Knowhow Ihrer Anwendung. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist es möglich auf diese Weise vorhandene Produkte zu verbessern und neue Produkte zu entwickeln.

Unsere Erfahrung mit Industriemineralien stellen wir unsere Kunden uneingeschränkt zur Verfügung.

Das bedeutet für unser Kunden in Europa:

  • kompetente Beratung
  • hohe Reaktionsgeschwindigkeit auf Marktveränderungen und Kundenwünsche
  • flexible Anpassungsmöglichkeiten von Rohstoffquellen
  • Wertschöpfung im Einkauf von Roh- und Hilfsstoffen
  • optimale Allokation von Produkten durch „just in time“ Lieferung und Minimierung von Lagerbeständen
  • Kostenoptimierung
  • kurze Kommunikationswege

apjGmbH bietet einen kompletten Kundenservice entsprechend der individuellen Anforderungen: Beratung, Research, Produktion, Konfektionierung, Logistik, Lagerung und Lagerkontrolle.

Zur Umsetzung dieser Aufgaben steht apjGmbH ein erfahrenes und kompetentes Team zur Verfügung.

Von Ihrer Anwendung zum Rohstoff – Vom Rohstoff zu Ihrer Anwendung.

Diesem Leitgedanken hat sich die apjGmbH verpflichtet. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Kunden und Rohstofflieferant ist es möglich, das Optimum an Qualität und Wirtschaftlichkeit für Ihre Produkte zu entwickeln. In diesem Sinne berät, unterstützt und beliefert die apjGmbH Industriekunden in Zentral- und Osteuropa.

Ihre Unternehmensziele werden apjGmbH zur Aufgabe.
Das Bestreben nach innovativer Weiterentwicklung Ihrer Produkte machen wir uns zur Aufgabe.

Das Hauptgeschäftsfeld von apjGmbH liegt in der Distribution von Industriemineralien, Filterhilfsstoffen und Füllstoffen. Neben klassischen Anwendungsbereichen wie die Filtrations- und Füllstofftechnik liegen weitere Schwerpunkte in der Agrarindustrie, im Bereich der Baustoffadditive und im Bereich von Trägermaterialien.

Agrarindustrie

Veterinary care for small chickens on the farm

Über die vergangenen 10 Jahre haben wir uns als innovativer und zuverlässiger Partner in der Agrarindustrie  einen Namen machen können.

Von klassischen mineralischen Einstreu-Anwendungen hin bis zu komplexen Füllstoffanwendungen für die Düngemittel und Saatgutindustrie konnten wir unsere Kunden von der Qualität, der Homogenität wie auch von der Wirtschaftlichkeit unserer Produkte überzeugen.

Baustoffindustrie

zeolith kaufen

Der Einsatz von Industriemineralien in der Bauindustrie stellt ein weites Spektrum dar. Es reicht von technischen Füllstoffen für mineralische Klebstoffe über die Formulierung von Stützflüssigkeiten  bis hin zur Herstellung von Leichtbauteilen. Auch Farben und Lacke stellen ein klassischen Einsatzbereich für unsere Rohstoffe dar.

Feinchemie

Pulver

Industriemineralien sind seid je her ein wesentlicher Bestandteil in der Chemieindustrie. Sie werden als Trägerstoffe, Puffer, technische Hilfsstoffe, Formgeber etc. eingesetzt. Sprechen Sie uns auf Ihre Anwendung an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Filtrationstechnik

mn23

Filtration von Flüssigkeiten ist von Unternehmensgründung an ein Kerngeschäft der apj GmbH. Die Vielfältigkeit der zu filtrierenden Medien und deren komplexen Anforderungsprofile stehen unsere Vielfalt an Filterhilfsstoffen und Adsorber entgegen.

Wir stellen unsere Erfahrung in Ihre Dienst.

Farb-Lackindustrie

automobile car bumper painting in chamber

In der Herstellung von Farben, Lacken und Kunststoffen werden technische Füllstoffe benötigt die einerseits positive Eigenschaften hinsichtlich der Verarbeitbarkeit mit sich bringen, möglichst aber nicht in Reaktion zu anderen Bestandteilen der Matrix treten. Insbesondere unsere amorphen Kieselsäuren bieten für diese Ansprüche ideale Eigenschaften.

Papierindustrie

Paper and pulp mill

Die Herstellung von Papier und Kartonagen ist ein komplexer Prozess. Auf Grund des inhomogenen Inputs (Altpapier) ist es von wesentlicher Wichtigkeit, dass unerwünschte Bestandteile in den ersten Prozessschritten gebunden und unschädlich gemacht werden. Die Adsorbtionskraft von spezifischen Mineralien kann sich hier zu Nutze gemacht werden.

Lebensmittelindustrie

Brewer working at brewery

Bei der Filtration von Getränken wie Bier, Wein und Fruchtsäften aber auch bei der Herstellung von Speiseölen, spielen mineralische wie auch organische Filterhilfsstoffe eine wesentliche Rolle. Im wesentlichen werden Sie zur Klärung und Schönung der jeweiligen Getränke bzw. Öle eingesetzt.

Wasseraufbereitung

Senior workman with orange hardhat in sewage treatment plant

Wasser in Brunnen, Schwimmbädern, Produktionsbetrieben und Kläranlagen muss gereinigt werden. Zum einen von gelösten zum anderen von ungelösten Störstoffen. Die amorphe Struktur wie auch die Ladung der einzelnen Filterhilfsstoffe und Adsorbern unserer Produkte führt zu einer effizienten und gründlichen Wasseraufbereitung.

Metallurgie

Metal

In der Herstellung von metallischen Gussteilen wird mit extrem hohen Temperaturen gearbeitet. Einige unserer Mineralien sind wie dazu geschaffen diese extremen Temperaturschwanken ohne Verformung zu ertragen. Dies macht diese Produkte zu idealen Hilfsstoffen in der Herstellung von Schlichten und Gusssanden.

Die einzelnen Mineralien können in unterschiedlichen Klassifikationen, Qualitäten und Gebinden je nach Anwendung und Anforderungsprofil angeboten werden.

Dem Unternehmensleitbild verpflichtet beschäftigt sich die apjGmbH stets mit der Entwicklung von neuen Anwendungsbereichen für Industriemineralien. Darüber hinaus investieren wir unser Knowhow in die Modifizierung unserer Mineralien auf Kundenwunsch. Hierzu zählen beispielhaft:

  • Premixes auf Basis von Kundenwünschen
  • Coating von Mineralien mit flüssigen wie auch trockenen Komponenten.
  • Homogenes Mischen von Pulvern und Granulaten bei unterschiedlichen Dichten.
  • Modifizierungen von Mineraleigenschaften
  • Entstaubung von Mineralien

Die apjGmbH versteht sich als Distributions- und Handelsunternehmen von Industriemineralien, Füllstoffen und Filterhilfsstoffen. Bei Standardprodukten arbeiten wir für unsere Kunden als zuverlässiger Just in Time Lieferant. Aus unseren Lägern in Groß-Rohrheim bei Mannheim und Krefeld am Niederrhein sind wir in der Lage Lieferungen innerhalb von min. 3 Werktagen innerhalb Zentral Europas zu realisieren. Stückgut, Fulltruckloads wie auch Silolieferungen sind unser Tagesgeschäft.

Wir begleiten unsere Kunden vom ersten Telefonat bis zur Inbetriebnahme unserer Industriemineralien. Unter Betreuung unserer Kunden verstehen wir:

• Entwicklung von Produktspezifikationen

• Analyse von Bestandsprodukten

• Bemusterung von Produktoptionen

• Begleitung von Industrietests

• Bedarfsermittlung

• Just in Time Lieferung

• Bevorratung und Buffer Stock

Im Gegensatz zu Produzenten hat die apj GmbH als Distributionshaus die Möglichkeit schnell und unkompliziert auf Veränderungen im Anforderungsprofil der Rohstoffe zu reagieren. Hierfür wird sich die langjährige Erfahrung der Gesellschafter wie auch das weite Produktportfolio des Unternehmens zu Nutze gemacht. Davon profitieren Sie als Kunde.

mit unsern Kunden neue Produkte und Märkte.

In Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen bietet die apj GmbH auch die Modifizierung von Mineraleigenschaften auf Wunsch von Kunden an. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden werden Leistungsprofile und Produktspezifikationen des Minerals oder einer Mineralmischung definiert. Die Annährung von technischen Möglichkeiten, Wirtschaftlichkeit und Nutzen verläuft über Musterherstellungen, Laborversuchsreihen bis hin zu Industrietests. Der Upscale von Weiter- oder Neuentwicklungen ist vom kleinen Handmuster bis zur industriellen Produktion stufenlos möglich und über unsere Vertragspartner garabtiert. Das gemeinsam erworbene Knowhow wird in Geheimhaltungserklärungen gesichert.