17 Apr, 2020

Kieselgur und Papierherstellung

Kieselgur wird in der Papierindustrie als sogenannter Sticki-Binder eingesetzt. In der amorphen Struktur der Kieselgur haften sich Klebstoffe aus dem genutzen Altpaier an. Die Kieselgur sorgt so für eine deutlich bessere Verarbeitbarkeit der Papierschlämme. Darüberhinaus erhöht die Kieselgur die Wasseraufnahmefähikeit der auf die Walzen aufgezogenen Schlämme. Die führt zu homogeneren Abtrocknungsverhalten der Papierbahne. Auch in unserem digitalen Zeitalter freuen wir uns darüber dass unsere Kieselgur in der Herstellung von Büchern einen Beitrag leistet.

Herstellung von Papier mit Kieselgur als amorpher Füllstoff

Trackback URL: https://apj-gmbh.de/kieselgur-und-papierherstellung/trackback